Leistung Finanzbuchhaltung

Wir unterstützen Sie, angefangen bei der Einrichtung der Finanzbuchhaltung in Deutschland oder Frankreich, über die Führung oder Überprüfung der Buchhaltung nach deutschem oder französischem Kontenplan, die Erstellung der laufenden Steuererklärungen, bis hin zur Korrespondenz mit der Finanzverwaltung in Deutschland und Frankreich. Hierbei verstehen wir uns als sprachliches sowie kulturelles Bindeglied und beraten Sie in sämtlichen Angelegenheiten.

Maßgeschneiderte Lösungen

Daneben unterstützen wir Sie auch gerne dabei, eine maßgeschneiderte HR-Lösung passend zu Ihrer Anforderung im jeweiligen Land zu finden, sowie Sie bei aller Personalabteilung anfallenden Tätigkeiten in Deutschland und Frankreich zu unterstützen.

Unabhängig davon, wie Sie Ihre Finanzbuchhaltung in Frankreich oder Deutschland geregelt haben, unterstützen wir Sie natürlich bei der effizienten Erstellung Ihrer Vermögens-, Finanz- und Ertragsinformationen im jeweiligen Land. Auf Ihren Wunsch erstellen wir den Abschluss nach HGB, French GAAP, IFRS oder anderen länderspezifischen Regelungen, sowie ergänzend als Grundlage für Ihre Steuererklärungen nach steuerrechtlichen Vorgaben.

Auf Wunsch hin erstellen wir den deutschen oder französischen Jahresabschluss sowie die Steuerbilanzen auch gerne in französischer, deutscher und/oder englischer Sprache.

Die Vorschriften an die jeweiligen Buchhaltungssysteme sind in Frankreich und Deutschland unterschiedlich geregelt und werden von Jahr zu Jahr strenger. Gerne unterstützen wir Sie oder Ihre Tochtergesellschaft im jeweiligen Land bei der Einrichtung, sowie beim Support und Beratung Ihrer Buchhaltungssysteme, unter Berücksichtigung der jeweiligen nationalen deutsch-französischen Anforderungen.

Unser deutsch-französisches Finanzbuchhaltungsteam hat sich hierbei insbesondere auf Microsoft AX, Navision und SAP spezialisiert.

Im Rahmen unserer Begleitung in Deutschland oder Frankreich unterstützen wir Sie und ihre Mitarbeiter auch gerne durch individuelle oder Gruppenseminare.

Darunter fallen z.B.

1. Seminare für deutsche und französische Buchhalter hinsichtlich der Erstellung der Finanzbuchhaltung in Frankreich oder Deutschland mit den jeweiligen individuellen Gegebenheiten sowie Grundkenntnisse im Steuerrecht, insbesondere Umsatzsteuerrecht, Anforderungen an die korrekte Rechnungsstellung und Erstellung von Umsatzsteuererklärungen.

2. Seminare für Existenzgründer, Auswahl und Suche eines Standortes, notwendige Etappen und Vorbereitung der Existenzgründung in Frankreich oder Deutschland, Wahl der juristischen Gesellschaftsform in Frankreich oder wahlweise in Deutschland sowie Bewältigung der Formalitäten.

Wir stellen hierbei immer die Bedürfnisse und jeweiligen Wünsche in den Vordergrund, indem wir zuhören und gemeinsam mit den Mandanten individuelle Lösungen für das jeweilige Land erarbeiten und umsetzen.

Unser Team unterstützt Sie gerne bei der Erstellung von Gehaltsabrechnungen bei Entsendungen sowie die deutschen und französischen Einkommensteuererklärungen für Expatriates.

Michael Stiller - FRADECO deutsch-französische Steuerberatungsgeseallschaft - cabinet d’expertise comptable franco-allemand

Michael Stiller

Founder | Steuerberater | Expert-Comptable

Haben Sie Fragen oder weiteren Informationsbedarf?

    Oder schreiben Sie direkt an contact@fradeco.de